Ausbildung mit Job-Garantie!

Du willst Dich beruflich verändern, umlernen oder suchst eine zukunftssicherere Ausbildung mit Garantie auf eine interessante Aufgabe in modernen Unternehmen? 

Dann absolviere die Ausbildung zum „Scrum Master 2.0“ und werde ein gefragter agiler Leader. Über 1600 offene Stellenangebote in Festanstellung, oder auf selbständiger Basis, warten auf dich auf dem Arbeitsmarkt!  

Basistheorie

Die Grundlagen der Scrum-Methodologie:  Einführung in die Theorie von Scrum, weit über den Scrum Guide hinaus.

Praxis

Anwendung des Scrum Frameworks: Hands-On-Praxis in der Scrum Master-Ausbildung wird bei uns gross geschrieben.

Übung

Von der Theorie zur Praxis:  Wir arbeiten mit vielen Übungen und Fallstudien in der Ausbildung zu Scrum Master 2.0.

Praktischer Unterricht

Lernen durch Erfahrung: Der Unterricht in der Scrum Master-Ausbildung wird durch zahlreiche Aufgaben für das Selbststudium unterstützt. 

Programm

Das Programm der Scrum Master-Ausbildung besteht aus 12 Modulen. Mehr Informationen dazu sind in den FAQs zu finden.

Zukunfsaussichten

Die Zukunftsaussichten als Scrum Master: Agile Leader werden in den nächsten Jahren stärker benötigt denn je zuvor.

Ausbildungsdauer

24 Wochen (NICHT Full-Time)

Ausbildungsort

Online Unterricht in der Gruppe, Austausch und regelmässige, virtuelle Treffen.

E-Mail

WARUM
SCRUM MASTER 2.0?

Scrum ist ein anerkanntes Framework für agiles Projektmanagement, dass in vielen Branchen eingesetzt wird. Es hilft Organisationen, Agilität und Flexibilität in ihren Projekten zu fördern und schneller bessere Ergebnisse zu erzielen.

Als ausgebildeter Scrum Master 2.0 hast du jetzt beste Zukunftsaussichten, da agile Methoden immer häufiger in Unternehmen eingesetzt werden und ein hoher Bedarf an qualifizierten Scrum Master besteht. Diese Agilen Leader haben eine wichtige Rolle bei der Förderung von Agilität und Effizienz in Projekten und tragen dazu bei, dass Organisationen erfolgreicher arbeiten können als bisher.

Diese Rolle bietet auch weitere Karriereentwicklungsmöglichkeiten, wie z.B. zum Agilen Coach, Product Owner oder Agilen Manager.

Wir richten alles darauf aus, dass du nicht nur die Inhalte zu Scrum & Agilität lernst, sondern vor allem an deinen Scrum Master Fähigkeiten arbeitest, um dich in deiner Persönlichkeit als „Agiler Leader“ weiterentwickeln zu können, denn diese zwei Faktoren sind entscheidend: Deine Fähigkeiten & deine Persönlichkeit.

Unsere „Scrum Master 2.0″ sind gefragt! Sie können, bei Interesse, durch unser großes Netzwerk von Firmen, Partnern & Kunden, oft schon während der Ausbildung direkt weitervermittelt und in den Job gebracht werden.

AUSBILDUNGSABLAUF

Zuerst klären wir in einem persönlichen Gespräch, ob dieser Beruf & die  Art der Ausbildung zur dir passen.

Wenn ja, kannst du dich in den nächstesn Kurs einschreiben. Es laufen meistens zwei oder drei Ausbildungen parallel, die zu unterschiedlichen Zeiten starten. Somit hast du die Möglichkeit, die Ausbildungszeiten zu wählen, die am Besten zu deinem Arbeits- und Lebensrhythmus passen.

Die Remote-Ausbildung dauert 24 Wochen. In den ungeraden Wochen (1,3,5,…) findet je eine Remote Live-Lerneinheit zu 3 Stunden statt, in der sich die Lerngruppe mit Ihrem Trainer per (Zoom)Video-Chat trifft, um gemeinsam neue Inhalte zu erlernen.

Aus diesen Lerneinheiten ergeben sich „Buddy-Aufgaben“, welche die Buddy-Teams (2 Teilnehmer bilden so ein Team) selbstorganisiert, bis zur nächsten „Community of Practice“, gemeinsam lösen.

In den geraden Wochen (2,4,6,…) findet je eine „Community of Practice“ (CoP) zu 2 Stunden statt, in der sich die Lerngruppe mit Ihrem Trainer per Video-Chat trifft, um die Ergebnisse der Buddy-Aufgaben gemeinsam zu überprüfen & weitere Lösungen zu diskutieren.

Aus Erfahrung wissen wir, dass du für die „Buddy-Aufgaben“, sowie das Selbststudium, zusätzlich ungefähr 6 Stunden pro Monat Zeit benötigst.

Als Abschluss der Ausbildung findet ein Abschlussmodul, mit Abschlusszertifizierung, statt.

Voraussetzungen

  • Die Lust eigenverantwortlich & selbstorganisiert viel zu lernen & aktiv mitzuarbeiten. Vorkenntnisse in Scrum werden nicht benötigt.
  • Ein Computer mit aktuellem Betriebssystem (Windows oder Mac/Apple), oder ein gleichwertiges Gerät, wie beispielsweise ein iPad.
  • Eine entsprechend starke Internetverbindung für Videokonferenzen.
  • Zoom“ als Videokonferenzsoftware. Hier empfehlen wir, das Programm auf dem Rechner zu installieren.
  • Wir nutzen während der Ausbildung das Kolaborationstool MIRO  als Lern- & und Zusammenarbeitsplattform. Dazu empfehlen wir, das entsprechende Programm auf dem Rechner zu installieren, das erhöht die Flexibilität & Geschwindigkeit.
  • Die Möglichkeit Pdf-Dateien zu öffnen & zu lesen.
  • Ein E-Mail-Programm zum Senden & Empfangen von Informationen und Instruktionen während der Ausbildung.
  • Das „Telegram-“ oder WhatsApp„-Pluginfür unsere „Lern-Notfallgruppe“. Dafür gibt es Plugins für Mobilnetztelefone, aber auch für den Rechner.

WAS DU ERWARTEN KANNST

Die Live Remote-Ausbildung

  • Im Team fällt das Lernen leichter. Jede Ausbildungsgruppe besteht aus höchstens sechs Teilnehmern und einem Trainer.
  • Wir arbeiten mit dem „Buddy-System“, das ursprünglich aus dem Tauchsport stammt. Das bedeutet, du löst mit einem anderen Kursteilnehmer deines Lern-Teams, deinem „Buddy”, gemeinsam praktische Aufgaben & Übungen.
  • Die anderen Mitglieder des Lern-Teams unterstützen dich dabei zusätzlich in „Communitys of Practice“ & einer „Instant Help Gruppe“ per „Telegram“ oder „WhatsApp“.
  • Wir arbeiten mit keinen vorgefertigten Videos oder statischen Inhalten. 
  • Nach jeder Lerneinheit bekommst du die Unterlagen als Pdf-Dateien, zur Unterstützung der Buddy-Aufgaben & zur Vertiefung deines Wissens.
  • Es gibt einen „roten Faden“ der sich durch alle Ausbidlungsthemen zieht, aber die Tiefe der Themen bestimmt die Lerngruppe selber („Agiles Training“).
  • Einen „Scrum Master 2.0“-Abschluss mit Zertifizierung.

Experimente & Challenges

  • Wir vermitteln nicht nur die Inhalte, sondern fordern dich mit Experimenten und Challenges heraus, praxisnahe Erfahrungen zu sammeln, die dich auch in der Umsetzung, außerhalb der Ausbildung, weiterbringen und deinen Erfahrungsschatz erweitern.

Iteratives Lernen

  • In jeder Lerneinheit gibt es Diskussionen & Übungen. Danach werden Buddyaufgaben gestellt, die bis zur nächsten Einheit, von jedem Buddy-Team, zu lösen sind.
  • Wir sehen uns gemeinsam die Ergebnisse in unseren „Community of Practice“ an und diskutieren in der Gruppe Alternativen & weitere Lösungswege, um von einander zu lernen.

Eine maßgeschneiderte, agile Ausbildung

  • Alle Vorgehen, Tools & Formate die wir in der Ausbildung für den Wissenstransfer nutzen, sind bereits praktisches Handwerkszeug für den Scrum Master.
  • Die Ausbildung ist agil aufgebaut. Das bedeutet, es gibt eine vorbereitete Roadmap, aber die Tiefe der Inhalte orientiert sich an der Entwicklung der einzelnen Teilnehmer.
  • Bei Interesse & Bedarf der Lern- Gruppe können auch neue Themen hinzugenommen, oder vorhandene Themen noch mehr vertieft werden.

WERDE TEIL EINER LEBENDINGEN SCRUM MASTER-COMMUNITY

  • Wöchentliche „Community of Practice“-Meetings: Zusammen besprechen wir Aufgabenlösungen, Situationen aus deinem Alltag & finden gemeinsam Lösungen.
  • Lern-Buddies & Lern-Gruppe: Mit anderen zu lernen motiviert und gibt dir den Raum, den deine Weiterentwicklung braucht.
  • „Telegram- oder WhatsApp“-Instant Help Gruppe: Wenn die Zeit drängt, schreibe deine Frage direkt in den Chat. Das Lernteam hilft dir & sollte es mal nicht klappen, antwortet dir auf jeden Fall der Schulungsleiter.

Bewerbung

Für eine Bewerbung zur Ausbildung als Scrum Master 2.0 & Agiler Leader, nutze bitte dieses Kontakformular. Wir melden uns in Kürze bei dir.

4 + 11 =

Ausbildungsdauer

24 Wochen

Schulungsort

Online Unterricht in der Gruppe, Austausch und regelmässige, virtuelle Treffen.

Mehr Details

Mehr Details zu unserer Ausbildung findest du in der FAQ-Sektion.